1981
12 August 1981

IBM PC

IBM PC

Aus Billigkomponenten basteln IBM-Ingenieure in Rekordzeit einen Desktop-Computer, der den Begriff PC prägen wird. An Bord sin ein Intel-8088-Prozessor sowie DOS 1.0. Der offene Charakter (nur das BIOS is wirklich geschützt) und der recht günstige Preis sorgen für eine große Nachfrage. IBM Personal Computer (dt. „persönlicher Rechner“, kurz IBM PC) war die Modellbezeichnung des ersten Personal Computers (PC) des US-amerikanischen.. weiter lesen...

1982
11 June 1982

E.T. (Steven Spielberg)

E.T. (Steven Spielberg)

E.T. von Steven Spielberg läuft in den Kinos an und bricht alle Zuschauerrekorde.

01 August 1982

Commodore 64

Commodore 64

Der Commodore 64 (kurz C64, umgangssprachlich 64er oder „Brotkasten“) ist ein 8-Bit-Heimcomputer mit 64 KB Arbeitsspeicher. Seit seiner Vorstellung im Januar 1982 auf der Winter Consumer Electronics Show war der von Commodore gebaute C64 Mitte bis Ende der 1980er Jahre sowohl als Spielcomputer als auch zur Softwareentwicklung äußerst populär. Er gilt als der meistverkaufte Heimcomputer weltweit – Schätzungen der Verkaufszahlen.. weiter lesen...

01 November 1982

Modem

Modem

Das erste Modem für die Datenübertragung über eine Telfonleitung wird präsentiert. ACHTUNG – Modems gab es auch schon früher aber nicht allgemein und weltweit fürs Internet: Ein Modem (kurz für Modulator-Demodulator) ist ein Gerät, das den Austausch digitaler Signale zwischen zwei digitalen Endgeräten über weite Strecken ermöglicht. 1966 stellte die Bundespost erste Modems vor – mit 1.200 bit/s begann die.. weiter lesen...

1984
01 February 1984

IBM “8088 Portable”

IBM “8088 Portable”

IBM bringt den “8088 Portable” (der erste PC-Laptop), das eher an eine Werkzeugkiste als an einen Computer erinnert, auf den Markt.

1985
26 April 1985

Acorn ARM1

Acorn ARM1

Acorn stellt den ARM1 vor, einen 32-bittigen-RISC-Prozessor, der jedoch kaum Verwendung findet. Erst der ARM2 von 1986 wird in einem Computer eingesetzt. Am 26. April 1985 wurde der Prototyp vorgestellt und kurze Zeit später im Jahr ausgeliefert.

17 October 1985

Intel 386

Intel 386

Mit dem 386 vollzieht Intel bei den x86-Prozessoren den Wechsel zur 32 Bit Technik.

18 October 1985

NES

NES

Nintendos Spielekonsole NES kommt in den USA auf den Markt – sie wird zu einer der erfolgriechsten Spieleplattformen aller Zeiten und sorgt für ein grandioses Comeback des “Konsolen-Gamings”. Release war für die USA am 18. Oktober 1985 aber für die EU erst am 1. September 1986.

01 November 1985

AMD A80286

AMD A80286

AMD beginnt mit der Produktion des A80286, eines 286er-Klons.

20 November 1985

Windows 1.x

Die erste Windows Version kommt auf den Markt.

1986
12 March 1986

1. Cebit

1. Cebit

Die erste Cebit öffnet am 12. März 1986 ihre Pforten.

1987
04 March 1987

Amiga 500

Amiga 500

Der Amiga 500 erscheint und wiederholt das Wunder vom C64 – wenn auch mit bescheideneren Verkaufszahlen. Dennoch wird die “Freundin” zur unangefochtener Nummer Eins unter den Heimcomputern.

31 December 1987

Intel vs AMD

Intel vs AMD

Intel kündigt die Lizenzvereinbahrung mit AMD. Die Folge ist ein jahrelanger Rechtsstreit und der Beginn eines ungleichen Zweikampfes, der bis heute anhält. Leider ist hier kein genaus Datum bekannt sondern nur das Jahr.

1988
11 December 1988

ASTRA1A

ASTRA1A

ASTRA1A, der erste kommerzielle Fernsehsatellit, wird in die Erdumlaufbahn geschossen; mehr als ein Dutzend Satelliten folgen und verhelfen dem Privatfernsehen, das seit 1984 sendet, zum Durchbruch.

1989
02 February 1989

Sim City

Sim City

Sim City begündet auf dem Amiga und dem C64 das Genre der Strategiespiele.

01 April 1989

Intel 486

Intel 486

Intel präsentiert den 486er-Prozessor, den ersten x86-Chip mit integriertem Zwischenspeicher (L1-Cache).